Den eigenen Weg finden

  • offen sein für Veränderungen
  • neue Fähigkeiten an sich entdecken
  • mutig und entschiedener sein
  • Altes loslassen
  • Angst, Lustlosigkeit und Schuldgefühle hinter sich lassen
  • zu sich selber stehen
  • Stress reduzieren
  • das Wesentliche (wieder) wahrnehmen
  • das Leben (wieder) spüren
  • von einem Gefühl der Enge in die Weite kommen
  • den Blick wohlwollend in die Zukunft richten

Den eigenen Weg gehen

Psychotherapeutische Begleitung hilft die eigenen Fähigkeiten und Stärken zu finden und einzusetzen, um das Leben selbstbestimmt und eigenverantwortlich zu führen. Das Wichtige und Wertvolle kann grundsätzlich und in der jeweiligen Lebenssituation aufgespürt, die eigenen Bedürfnisse können wahrgenommen werden.

Das Ziel ist es, sich und anderen respektvoll zu begegnen und Lebendigkeit, Lebensgenuss, Lust sowie Freude wieder erlebbar zu machen. Durch authentische Stellungnahmen lässt sich der eigene Weg festigen. Dieser Weg führt zu einem guten Umgang mit sich und der Welt.